Landwirt

Sind Sie Landwirt und möchten mehr darüber erfahren, wie biobasierte und rückgewonnene Phosphor- und Stickstofftechnologien und -produkte Ihrem Unternehmen helfen können, die neue EU-Verordnung über Düngemittel-Produkte 1009/2019 zu erfüllen, die ab dem 16. Juli 2022 umgesetzt wird?

Da sich die Vorschriften und Benutzerbedingungen ändern, müssen sich die Landwirte anpassen. Gleichzeitig gibt es eine Vielzahl von Technologien und Düngemitteln, aus denen die Landwirte wählen können.

Die Partner des NUTRIMAN-Projekts bringen Informationen über vielversprechende und bereits erprobte neue Nährstoffrückgewinnungstechnologien und Düngemittel-Produkte, die für Landwirte in ganz Europa "einsatzbereit" sind. Da NUTRIMAN ein kollaboratives Netzwerk ist, erwarten wir Ihre "Stimme" und Ihre Interaktionen.

Das NUTRIMAN Thematic Network möchte:

  • Sie über die neue Düngemittelverordnung und deren Folgen für die Landwirte informieren.
  • Sie in einer einfachen und praktischen Sprache über die innovativen Nährstoffrückgewinnungstechnologien und rückgewonnenen Düngemittelprodukte informieren und wie Sie vom Einsatz innovativer Lösungen profitieren können.
  • Ihnen einen freien Zugriff auf die NUTRIMAN Landwirt-Plattform ermöglichen. Sie enthält praktische und landwirtsorientierte Informationen und Schulungsmaterialien zu jeder innovativen Technologie und jedem biobasierten Düngemittelprodukt, z. B. Abstracts, Infosheets, Videos und direkte Kontaktinformationen der Anbieter. Wichtige Informationen sind in 8 Sprachen verfügbar. Wenn Sie unser Online-Formular ausfüllen, können Sie auch interagieren und Ihre Fragen stellen.
  • Ihnen regelmäßig einen Newsletteran Ihrefreiwillig freigebene E-Mail-Adressezu senden.
  • Neue Nährstoffrückgewinnungstechnologien und rückgewonnene Düngemittelprodukte demonstrieren.
  • Sie einladen, an NUTRIMAN-Demonstrations-veranstaltungen, Workshops und Online-Webinaren teilzunehmen. Wenn Sie an den Veranstaltungen teilnehmen, erhalten Sie praktische und benutzerorientierte Informationen zu marktreifen Lösungen für Ihre Probleme mit Böden und Düngemitteln. Anschließend werden Sie verstehen, wie jede Technologie oder jeder Dünger verwendet wird und wie die neuen Technologien/Produkte mit herkömmlichen Lösungen verglichen werden. Auf der anderen Seite können Sie Fragen stellen, Ihr Wissen mit anderen Landwirten, angewandten Forschern und Technologie-/Produktanbietern austauschen. Sie können Ihren Forschungsbedarf auch von der Praxis an die wissenschaftliche Gemeinschaft weitergeben, einschließlich des Austauschs Ihrer Erfahrungen und Kenntnisse aus der Praxis, die Sie entwickelt haben.
  • Erleichtern Sie Ihren Kontakt, Ihre Zusammenarbeit und den Informationsaustausch mit Landwirten, Forschern, Technologieanbietern und Beratern in verschiedenen Ländern und Regionen über unsere Partnern bei Landwirtschaftskammern und Erzeugerorganisationen.
  • Wir laden Sie ein, an einer Konsultationvon Landwirten mittels eines Fragebogens teilzunehmen und Ihre Meinung zu äußern.

Relevante Links:

Wie kann man Kontakt aufnehmen?